Aktuelle Hinweise September 2020

Im Kanton Zürich gab es in kurzer Zeit markant viele Betreuungsinstitutionen mit positiv auf SARS-CoV-2 getesteten Mitarbeitenden. Dies gefährdet das Aufrechterhalten der Angebote der familienergänzenden Bildung und Betreuung und damit die Branche.

Aus diesem Grund hat der Verband der Kindertagesstätten kibesuisse seinen Mitgliedern im Kanton Zürich eine Empfehlung zum konstanten Tragen von Hygienemasken für alle erwachsenen Personen ausgegeben.

Die Empfehlungen zum Tragen von Hygienemasken in Betreuungsinstitutionen im Kanton Zürich sind aufgrund der aktuellen spezifischen Situation (hohe Fallzahlen in Betreuungsinstitutionen, erhöhtes Contact-Tracing und angeordnete Quarantänen) notwendig. Sie wurden in Zusammenarbeit vom Marie Meierhofer Institut für das Kind (MMI), vom Verband Kinderbetreuung Schweiz (kibesuisse) und der Abteilung Infektiologie und Spitalhygiene des Universitäts-Kinderspitals Zürich (Prof. Dr. med. Christoph Berger) sowie im Austausch mit dem kantonsärztlichen Dienst der Gesundheitsdirektion Kanton ZH und dem Verein QualiKita erarbeitet. 

Der Verein der Chinderinsle Barabu  trägt als Arbeitgeber die Verantwortung, alle nötigen Massnahmen zum Schutz vor SARS-CoV-2 umzusetzen und gleichzeitig den Bedürfnissen der betreuten Kinder gerecht zu werden. 

Auf Grund dieser Änderungen haben wir unser Schutzkonzept angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Rückmeldungen aus der Praxis und von Experten und Expertinnen lassen darauf schliessen, dass Säuglinge und Kleinkinder – sofern fachlich und altersadäquat gut begleitet – keine grundsätzlichen Schwierigkeiten mit dem Maskentragen von Fachpersonen zum Ausdruck bringen und anpassungsfähiger sind als Erwachsene (Mitarbeitende und Eltern), die allenfalls mit der neuen Situation hadern. 
Mit Blick auf das Kindeswohl gilt es hingegen unbedingt, Quarantänen von Kleinkindern und ihren Eltern bestmöglich zu vermeiden. Zudem schützt das Maskentragen durch die erwachsenen Personen Kinder vor einer Ansteckung durch die erwachsenen Personen in den Kindertagesstätten.


Chinderinsle Barabu

Stationsstrasse 4
8906 Bonstetten

+41 43 536 75 77