Die kinderfreundliche Gestaltung lässt Platz für freie Spiele und bietet trotzdem Grossartiges zu entdecken. Dabei fördern sie ihre sozialen Kompetenzen und ihre Geschicklichkeit. Im Holzschiff haben die Kinder einen eigenen freien Raum zum Entfalten. Sie vertiefen sich in ihre Rollenspiele und erleben kleine Abenteuer. Im grossen Sandkasten können sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen und spielerisch kreative Burgen, Höhlen und andere Gebilde bauen. Und die neue Holzlokomotive steht bei allen Kindern hoch im Kurs. Sie verreisen in ferne Länder und erobern die Welt.


Weiterhin bleibt ein Highlight das Hochbeet, wo die Kinder tatkräftig mitwirken. Neben dem ersten Entdecken des pflanzlichen Lebens beim Anbauen von Karotten und Kräutern, können die Kinder mit Freude das Wachstum erforschen und beobachten. Sie erleben während ihrer Aktivität im Garten erste Zusammenhänge zwischen Natur und Mensch und erhalten gleichzeitig einen Bezug zu gesunden Lebensmitteln.